Media player 14 download kostenlos

Von den Machern von PowerDVD kommt ein neuer Windows PC Media Player für alle Ihre digitalen Video- und Audiowiedergabe-Bedürfnisse. CyberLink Media Player unterstützt eine breite Palette von Videoformaten und Codecs, einschließlich MKV, MP4, AVCHD, AVI, FLV, 360* und viele mehr (siehe vollständige Liste unten). Audiophile können in High-Fidelity-Audio von Dolby und Unterstützung für verlustfreie FLAC-Dateien und DTS* eintauchen. Genießen Sie eine qualitativ hochwertigere Video- und Soundwiedergabe mit der patentierten TrueTheater-Erweiterungsfunktion, die die Videoauflösung, Beleuchtung, Farben und Sound während der Wiedergabe erheblich verbessert. Bitte beachten Sie, dass CyberLink Media Player keine kommerzielle Disc-Wiedergabe (DVD, Blu-ray oder UHD Blu-ray Disc) unterstützt. Bitte besuchen Sie unsere Produktseiten für PowerDVD, wenn Sie an diesen Funktionen interessiert sind. Vollständige Liste der unterstützten Video-, Foto-, Audio- und Untertitelformat- und Codec-Unterstützung: Für Videos 264, 26L, 3G2, 3GP, 3GP2, 3GPP, ASF, AVC, AVI, BSF, DIV, DIVX, DVR-MS, FLV(H.264 codec), H264, JSV, JVT, M1V, M2P, M2T, M2TS, M2V, M4V, MKV, MOD, MOV(H.264 codec), MP4, MP4V, MPE, MPEG, MPG, MPV, MTS, QT, TOD, TP, TPD, TRP, TS, TTS, VOB, VRO, WM, WMV Für Audio AC3 (DD, DD+, nur in Videodateien), AAC, ADTS, AOB, APE, DTS, FLAC (nur Musikdatei), M4A(AAC, ALAC-Codec), MID, MKA, MP2, MP3, MPA, OGG, RMI, WAV, WMA für Fotos BMP, JPEG, JPG, PNG, TIF, TIFF, ARW, CR2, CRW, DCR, DNG, ERF, KDC, MEF, MRW, NEF, ORF, PEF, RAF, RAW, RW2, SR2, SRF, X3F Subtitles SubRip (*. SRT), PowerDivX (*. PSB), MicroDVD (*. SUB), SunViewer (*. SUB), Substation Alpha (*.

SSA, *. ASS), SAMI (*. SMI), VobSub (.sub+.idx), MKV (Embedded Subtitles: SSA, ASS, SRT, PGS), VobSub MP4 (VobSub, Embedded-Timed Text/MPEG4 PART-17) *Dolby-Unterstützung erfordert Windows 10 und einige erweiterte Funktionen und Codec-Unterstützung erfordern eine kostenpflichtige Aktivierung nach 30 Tagen. ** Bitte beachten Sie: – Unterstützt nicht die Wiedergabe von CPRM-geschützten Inhalten. – Bitte beachten Sie, dass Windows 10 S noch nicht unterstützt wird. Auf meinem Modell (gerade im März gekauft) funktionierte die Cyberlink Power Media App irgendwann nicht mehr. Symptom war sofortiger Absturz, egal wie ich die App geöffnet habe (wenn ich Glück hatte, bekam ich 200 ms Splash-Bildschirm). Deinstalliert. Power Media Player ist der Multimedia-Player für alle Arten von digitalen Medieninhalten, einschließlich kommerzieller Filmtitel, Videos, Fotos und Musik von Ihrem lokalen PC. Power Media Player bringt die erstklassige Medienunterhaltung auf Ihren PC. Die Cyberlink Power Media-App ist jedoch nicht im Wiederherstellungs-Manager meines Systems aufgeführt und iit sn`t im Download-Bereich der Support-Website-Seite für mein Modell.